Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   IHP, Frankfurt (Oder)
  » Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die IHP GmbH - Innovations for High Performance Microelectronics/ Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.
Werden personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt erfolgt dieses unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.
Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur, sofern es die Prozesse erforderlich machen und Sie Ihre explizite Zustimmung hierzu gegeben haben.
Eine Veröffentlichung erfasster Daten erfolgt in keinem Fall.


Nachfolgend finden Sie Informationen zu folgenden Themen:  




1. Grundsätzliches zur Datenerhebung und Datenverarbeitung bei Nutzung der Internetseite


Die IHP GmbH betreibt den Internetauftritt "www.istdm-icsi-2018.com". Sie können die Webseiten der IHP GmbH grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur die standardmäßig von jedem Webserver erfassten Daten. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Als individueller Nutzer bleiben Sie anonym.


Um Ihnen den Besuch auf unseren Webseiten so angenehm wie möglich zu gestalten, analysieren wir das Verhalten der Besucher unserer Webseiten mit Hilfe von Webseitenanalyse-Tools und speichern die daraus gewonnenen Daten über deren Nutzung. Gleichzeitig erfolgt die Speicherung von Informationen im Rahmen des Aufbaues einer Verbindung, der Gewährleistung der Systemsicherheit sowie der technischen Administration der Netzwerktechnik.


Folgende Daten werden erfasst und bis zur Löschung gespeichert:


Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur der IHP GmbH ausgewertet.


Eine Löschung dieser gespeicherten Daten erfolgt nach 4 Monaten.


über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht erhoben oder verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein. 
Pseudonyme Nutzungsprofile können gemäß den Ausführungen zur Web-Analyse erstellt werden.
Die so gewonnenen Daten benutzen wir, um unseren Internetauftritt weiter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Diese Nutzung der anfallenden Daten erfolgt unter einem Pseudonym.


Sie können dieser Auswertung jederzeit widersprechen. Schreiben Sie hierzu an: 
datenschutz@ihp-microelectronics.com.



2. Informationsmaterialien


Sofern Sie Informationsmaterialien zur IHP GmbH über unsere Webseiten bestellen, verwenden wir die dabei angegebenen Adressdaten nur zum Zweck der Abwicklung dieser Bestellung.



3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten


Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur im Rahmen der vereinbarten Leistung zum Erreichen dieser Leistung im erforderlichen Umfang. übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken findet nicht statt.



4. Einwilligung in weitergehende Nutzung


Die Nutzung bestimmter Angebote auf unserer Webseite (z.B. Presseservice) kann eine vorherige Registrierung und eine weitergehende Verarbeitung personenbezogener Daten erfordern, beispielsweise eine längerfristige Speicherung von E-Mail-Adressen, Nutzerkennungen und Passwörtern. Die Verwendung solcher Daten erfolgt nur, wenn Sie uns diese übermitteln und damit ausdrücklich in die Verwendung eingewilligt haben. Gegebenenfalls bitten wir Sie an gesonderter Stelle um Ihre Einwilligung.



5. Cookies


Auf unseren Webseiten verwenden wir in der Regel keine Cookies.
Ausnahmsweise werden Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten werden mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht. Sollten wir ausnahmsweise in einem Cookie auch personenbezogene Daten speichern wollen, etwa eine Nutzerkennung, werden Sie besonders darauf hingewiesen.
Cookies sind nicht gefährlich. Sie können keinen ausführbaren Programmcode und keine Viren oder sonstigen gefährlichen Programme enthalten.
Natürlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen bei der Nutzung unserer Internetseiten führen.
Falls Sie der Speicherung Ihrer anonym erfassten Besucherdaten für die Zukunft widersprechen wollen, wird ein entsprechender Cookie gesetzt. Um diesen Ausschluss von der Datenspeicherung zu gewährleisten darf dieser ihrerseits nicht gelöscht werden.
Zum Widersprechen des Setzens von Cookies nutzen Sie bitte diese E-Mail-Adresse:
datenschutz@ihp-microelectronics.com.



6. Technisch-organisatorische Sicherheit


Die IHP GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.



7. Links zu Webseiten anderer Anbieter


Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten der IHP GmbH gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten. Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen im Impressum.



8. Auskunftsrecht und Kontaktdaten


Sie haben grundsätzlich einen Anspruch auf Auskunft aller hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten Daten und können eine Korrektur unzutreffender Daten sowie eine Sperrung oder Löschung verlangen.
Weiterhin können Sie einer im Rahmen dieser Datenschutzinformation aufgezeigten werblichen Nutzung Ihrer Daten widersprechen oder eine bereits erteilte Einwilligung in eine werbliche Nutzung von Daten widerrufen.
Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, senden Sie bitte eine Mail an:
datenschutz@ihp-microelectronics.com



9. Einwilligung zur Datenschutzerklärung


Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorstehend beschriebene Verwendung personenbezogener Daten ein. Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und wurde am 30.11.2017 veröffentlicht.
Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die IHP GmbH behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.
Sollte künftig eine änderung dieser Datenschutz-Richtlinien notwendig werden, werden wir diese auf dieser Seite veröffentlichen.



10. Anfragen zum Datenschutz


Ihre Anfragen zum Datenschutz richten Sie bitte an:

datenschutz@ihp-microelectronics.com

oder an folgende Anschrift:

IHP GmbH - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik
Datenschutzbeauftragter
Im Technologiepark 25
15236 Frankfurt (Oder)

Deutschland
Tel.: +49 335 5625 - 211
Fax: +49 335 5625 222 oder +49 335 5625 25 211